Naturfarbenes Strickgarn
aus einheimischer Schurwolle



85449988-E501-4306-BC88-9F3480FDF13A_1_105_c

Diese Wolle stammt von kleinen Schäfereien im Süden von Bayern
und ist selbstverständlich mulesingfrei.
Eine regionale und traditionsreiche Wollmühle
verarbeitet die Rohwolle zu hochwertigen Garnen.

Diese Strickwolle hat eine Lauflänge von 285 m pro 100 g,
die empfohlene Nadelstärke ist 2 - 3,5
und es gibt sie hier in sechs wunderschönen Naturtönen.

Bunte, naturfarbene und einheimische Strickwolle, handgesponnene Garne, buntkardierte Batts, handgefärbte Kammzüge und allerlei wollige Werke gibt's in meiner kleinen Werkstatt in der

Finkenstraße 1
rechts hinter der Fahrschule
in 71155 Altdorf

Finkenstrasse1